Asylverfahren in Griechenland

Das griechische Asylsystem gewährleistet derzeit keinen effektiven Zugang zum Asylverfahren und kein rechtliches Gehör bei der Stellung von Asylanträgen.Die Mehrheit aller Asylanträge werden von den zuständigen Behörden nicht registriert.

Asylsuchende werden nach ihrer Abschiebung aus Deutschland in Griechenland ohne Rechtsgrundlage inhaftiert. PRO ASYL hat mehrere Fälle dokumentiert, in denen nach der Rücküberstellung nach Griechenland eine sofortige Inhaftierung des Asylbewerbers erfolgte. In einem Fall droht die Abschiebung in den Verfolgerstaat.

Werden die Asylsuchenden aus der Haft entlassen, droht ihnen die Obdachlosigkeit. Griechenland hat nicht annährend genügend Unterbringungsplätze.Die Anerkennungschancen für Flüchtlinge aus dem Irak lag im Jahr 2007 bei 0 %. Einen Schutz nach der Genfer Flüchtlingskonvention erhalten die Betroffenen nicht.

read in english

Comments:
ronja, August 12, 2008 at 2:38 pm

hi Dani, dein Blog ist großartig, i m very exidet about it, please go on like this, … ch hab grad über deine Woche gelesen, du hattest wohl auch ne stressige woche? Hoffe die nächste wird besser

0 Responses to “Asylverfahren in Griechenland”


  • No Comments

Leave a Reply